tortour am matterhorn
graphic design // 2015

Seit der Erstbesteigung vor 150 Jahren ist das «Horu» ein riskanter Berg. Nur ein schmaler Grat trennt die Gipfelstürmer von Triumph und Tragödie. An keinem anderen Berg in der Schweiz sterben so viele Alpinisten. Bis heute verloren 500 Menschen ihr Leben am Matterhorn. Die Infografik zeigt den riskanten Tourismus am gefährlichen Gipfel der Schweiz. 
Die Infografik zeigt erstaunliche Fakten, wie z.B. dass das Matterhorn wegen der vielen Bergsteiger statistisch gefährlicher ist als der höchste Berg der Welt, sprich der Mount Everest.
Aller Anfang ist schwer. Zuerst ging es an die Recherche von brauchbaren Daten für die gewünschte Grafik. Die folgenden Bilder zeigen den Werdegang der verschiedenen Entwürfe.
Back to Top